Support

Lorem ipsum dolor sit amet:

24h / 365days

We offer support for our customers

Mon - Fri 8:00am - 5:00pm (GMT +1)

Get in touch

Cybersteel Inc.
376-293 City Road, Suite 600
San Francisco, CA 94102

Have any questions?
+44 1234 567 890

Drop us a line
info@yourdomain.com

About us

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit.

Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec.

DE
Have any Questions? +01 123 444 555

Jubiläumsurkunde für Haushersteller aus Burkardroth: Wolf-Haus ist seit 15 Jahren Mitglied im BDF
25.06.2020 10:42
von Robert Koisar

Jubiläumsurkunde für Haushersteller aus Burkardroth: Wolf-Haus ist seit 15 Jahren Mitglied im BDF

Bad Honnef/Burkardroth. Das Unternehmen Wolf-Haus ist seit 15 Jahren Mitglied im Bundesverband Deutscher Fertigbau (BDF). BDF-Geschäftsführer Achim Hannott überreichte Firmenchef Bernhard Wolf jetzt die Jubiläumsurkunde und dankte ihm für den wichtigen Beitrag zum Erfolg der Fertighausbranche: „Wolf-Haus ist ein Familienunternehmen mit über 100-jähriger Tradition im Holzbau sowie mit Bekannt- und Beliebtheit weit über die Grenzen des Frankenlandes hinaus. Das liegt auch am Qualitätssiegel der Qualitätsgemeinschaft Deutscher Fertigbau, welches das Unternehmen seit 2005 trägt.

“Jedes Mitgliedsunternehmen des BDF verpflichtet sich zur Einhaltung strenger Qualitätskriterien. Diese werden regelmäßig an den Stand der Technik angepasst und in der Satzung der Qualitätsgemeinschaft Deutscher Fertigbau (QDF) festgeschrieben, was das QDF-Siegel zu einem verlässlichen Nachweis über zukunftssichere Häuser mit hohem Wohnkomfort macht. Wolf-Haus darf Bauherren seit nunmehr 15 Jahren neben der langen und erfolgreichen Geschichte des bayrischen Familienunternehmens auch mit dem QDF-Siegel von sich überzeugen. Dabei kommt dem Hersteller die wachsende Beliebtheit des modernen Holz-Fertigbaus ebenfalls zugute.

Insgesamt wurden 2019 in Deutschland 101.569 neue Ein- und Zweifamilienhäuser genehmigt, davon 21.171 in Fertigbauweise. Damit übertraf die Fertigbauweise erstmals die Marke von 20 Prozent Marktanteil. Die meisten neuen Fertighäuser wurden in Bayern genehmigt, nämlich 5.644, was einem Marktanteil von 24,8 Prozent entsprach. Die rund 50 Mitgliedsunternehmen des BDF decken etwa 90 Prozent des Marktes für Fertighäuser in Deutschland ab. Mit der Einhaltung der strengen QDF-Anforderungen tragen sie schließlich auch zu einem nachhaltigen und energieeffizienten Gebäudebestand aus dem klimaschonenden Baustoff Holz bei. BDF/FT

Bild: Bernhard Wolf (r.) erhielt eine Jubiläumsurkunde von BDF-Geschäftsführer Achim Hannott (l.). Foto: BDF

Mehr zum Thema Fertigbau im Internet unter www.fertighauswelt.de und

Download

Bild: Bernhard Wolf (r.) erhielt eine Jubiläumsurkunde von BDF-Geschäftsführer Achim Hannott (l.). Foto: BDF

Zurück

2018 © Bundesverband Deutscher Fertigbau e.V. (BDF)
Kontakt Datenschutz Impressum

Design & Realisierung: Living the Net